Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

AKTUELL
Autoabsatz bricht in China im Oktober ein (14.11.2018) SHANGHAI (Dow Jones)--Der Automarkt in der weltweit wichtigsten Region bleibt auf Talfahrt: Der Absatz brach in China im Oktober um weitere 12% ein. Damit liegen die gesamten Verkäufe leicht unter dem Vorjahresniveau. Es deutet sich damit der erste Absatzrückgang in einem Gesamtjahr seit 1990 an. Ob die Regierung nun Maßnahmen auf den Weg bringt, den Autoabsatz durch Steuersenkungen zu stützen, ist offen. Insgesamt sank der Absatz auf 2,38 Mio Fahrzeuge, teilte der ...
Zur Meldung …

Meldungen stammen aus dem Asien-Bereich von Märkte Weltweit und werden regelmäßig aktualisiert.

Toyota erhöht die Jahresprognose (07.11.2018) TOKIO (Dow Jones)--Der Autobauer Toyota hat seinen Gewinn im zweiten Geschäftsquartal deutlich gesteigert. Das Nordamerika-Geschäft spielte den Japanern in die Karten, dort steigerten sie ihre Profitabilität. Den Ausblick für das Gesamtjahr hob der Konzern an. Der operative Gewinn kletterte in den Monaten Juli bis September auf 579 Mrd Yen (4,48 Mrd Euro) - umgerechnet 4,5 Mrd Euro - von 522 Mrd im Vorjahreszeitraum. Der Nettogewinn stieg auf 585 von 458 Mrd Yen. ...
Zur Meldung …
Chinesischer Versicherer wird größter HSBC-Aktionär (07.11.2018) HONGKONG (Dow Jones)--Bei der britischen Bank HSBC hat die Position des größten Einzelaktionärs gewechselt. Der chinesische Versicherer Ping An Insurance hat Blackrock überholt und demonstriert mit einem 12 Mrd Dollar schweren Anteil an dem Finanzkonzern den wachsenden Appetit Chinas auf Unternehmensbeteiligungen im Ausland. Der Anteil von Ping An an der HSBC Holdings stieg nach einem Zukauf weiterer Aktien auf mehr als 7%, wie aus einer Pflichtmitteilung hervorgeht...
Zur Meldung …
Rheinmetall-Ventile für chinesische Autos (07.11.2018) DÜSSELDORF (Dow Jones)--Rheinmetall hat zwei Aufträge aus China für sein Automobilgeschäft eingeheimst. Zwei nicht genannte Autobauer haben Bestellungen über ein Gesamtvolumen von 25 Mio Euro für die aktuelle Generation von Kühlmittelventilen erteilt, wie der Konzern mitteilte. Mit jeweils für 2019 und 2020 geplanten Produktionsanläufen würden die Ventile in verschiedenen Modellen der Marken eingesetzt. Dow Jones ...
Zur Meldung …
Chinas Zentralbank will private Unternehmen unterstützen (07.11.2018) BEIJING (Dow Jones)--Chinas Zentralbank will Unternehmen bei Finanzierungsschwierigkeiten in Zukunft stärker unterstützen. Zentralbankgouverneur Yi Gang sagte, dass durch eine Kombination mehrerer Maßnahmen, inklusive der Ausgabe von Anleihen und Aktien, Firmen entlastet werden sollen. Er gab zu, dass man bei früheren Versuchen, die Verschuldung zu begrenzen, übers Ziel hinausgeschossen sei. Eine mangelnde Koordinierung sowie Abweichungen bei der Umsetzung früherer ...
Zur Meldung …
Hyundai Motor meldet Gewinneinbruch (31.10.2018) SEOUL (Dow Jones)--Hyundai Motor hat im dritten Quartal bei leicht höheren Erlösen einen Gewinneinbruch erlitten. Wie der südkoreanische Autobauer mitteilte, sank der Nettogewinn um zwei Drittel auf 306 Mrd Won (236 Mio Euro). Der operative Gewinn sackte um drei Viertel auf 289 Mrd Won ab. Die operative Marge betrug damit nur noch 1,2 nach 5% im Vorjahr. Der Umsatz stieg um 1% auf 24,4 Bill Won. Dow Jones ...
Zur Meldung …
BASF will stärker mit Sinopec kooperieren (31.10.2018) LUDWIGSHAFEN (Dow Jones)--BASF und der chinesische Konzern Sinopec planen einen 1- Mio-Tonnen-Steamcracker in Nanjing. Es sei eine Absichtserklärung unterzeichnet worden, um die Partnerschaft in der Up und Downstream-Produktion chemischer Produkte in China zu stärken, teilte der Konzern mit. Eine vorläufige Machbarkeitsstudie soll für die neue Anlage bis zum Jahresende abgeschlossen werden. Dow Jones ...
Zur Meldung …
Sony erobert mit Kopfhörern sein altes Image zurück (31.10.2018) TOKIO (Dow Jones)--Als Ichiro Takagi vor sieben Jahren die Verantwortung für das Audio-Geschäft von Sony übernahm, waren die Mitarbeiter noch stolz darauf, für ein Unternehmen zu arbeiten, das weltweit die meisten Kopfhörer verkauft. Takagi jedoch war erschüttert darüber, wie viele dieser Kopfhörer in Kaufhäusern für Preise um die 10 US-Dollar verramscht wurden. Und er fragte: "Was soll das? Wo bleibt unser Markenimage?" Sieben Jahre später steht Takagi am Stand von ...
Zur Meldung …
Beijing senkt die Steuern (24.10.2018) BEIJING (Dow Jones)--Die chinesische Regierung hat einen Plan zu umfangreichen Steuersenkungen vorgestellt, mit dem der Konsum im Land angeschoben werden soll. Die neuen Steuerregeln sollen zum 1. Januar in Kraft treten, wie das Finanzministerium und die Steuerbehörde gemeinsam mitteilten. Die Steuersenkungen und Gebührenermäßigungen dürften 1% des Bruttoinlandsprodukts entsprechen, sagte Ma Jun, ein Berater der Zentralbank, in einem Interview mit dem Finanzmagazin Caixi...
Zur Meldung …
SHW mit Problemen in China (24.10.2018) AALEN (Dow Jones)--Der Autozulieferer SHW sieht die bisher genannten Ziele für das kommende Jahr nicht mehr erreichbar. Sowohl für den Umsatz als auch die operative Marge wurde die Prognose gesenkt. Der Konzern begründete das mit dem verlangsamten Anlauf der Geschäftsaktivitäten in China und der Umstellung auf den neuen Abgastestzyklus WLTP. Die Prognose für 2020 wurde komplett gestrichen. Für das kommende Jahr rechnet SHW nun mit einem Konzernumsatz von 440 bis 480...
Zur Meldung …
Seoul stützt HMM mit 5 Mrd US-Dollar (24.10.2018) SEOUL (Dow Jones)--Die südkoreanische Containerschiff-Reederei Hyundai Merchant Marine (HMM) erhält zusätzliche 5 Mrd US-Dollar als staatliche Finanzierungshilfe. Damit unterstützt Südkorea den Kauf mehrerer Megafrachter in einer Zeit, in der das Unternehmen tief in der Krise steckt und sich auf einem umkämpften Markt gegen größere Konkurrenten aus Asien und Europa behaupten muss. Seit dem Kollaps der Hanjin Shipping 2016 ist HMM das Flaggschiff der südkoreanischen H...
Zur Meldung …

Aktuelles Heft

Die Oktoberausgabe mit China-Schwerpunkt
Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Außenwirtschaftsgesetz
Freie Investitions-bedingungen gefordert

E-Mobilität
Kfz-Markt im Umbruch

Logistik
Alumni-Netzwerk

Recht & Steuern
Das neue private Einkommensteuergesetz


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner