Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

AKTUELL
Airbus kauft in Malaysia zu (18.10.2017) LONDON (Dow Jones)--Airbus hat das malaysische Reparaturunternehmen Sepang Aircraft Engineering vollständig übernommen. Bereits seit 2011 hielt der Flugzeugbauer 40% an dem Unternehmen. Ein Kaufpreis für die restlichen Anteile wurde nicht genannt. Sepang besitzt derzeit Verträge mit Billigfluggesellschaften wie AirAsia, der indischen Indigo und Scoot Tigerair, einer Tochter von Singapore Airlines. Dow Jones ...
Zur Meldung …

Meldungen stammen aus dem Asien-Bereich von Märkte Weltweit und werden regelmäßig aktualisiert.

Singulus gründet Joint Venture in China (18.10.2017) KAHL (Dow Jones)--Singulus gründet ein Joint Venture mit den beiden chinesischen Firmen Golden Concord und China Intellectual Electric Power Technology (CIE). Ziele sind nach Darstellung des Maschinenbauers Entwicklung, Optimierung, Bau und Vertrieb von Produktionslinien zur Herstellung von Solarzellen auf Basis der Heterojunction-Technologie von CIE. Dow Jones ...
Zur Meldung …
China: Stabiles Wachstum - Pkw-Verkäufe unter dem Durchschnitt (18.10.2017) SHANGHAI (Dow Jones)--Der chinesische Fahrzeugmarkt hat auch im September zugelegt und kommt damit dem Wachtumsziel für das Gesamtjahr näher. Der Absatz stieg im vergangenen Monat um 5,7% auf 2,71 Mio Fahrzeuge, wie der Herstellerverband CAAM mitteilte. In den vergangenen Monaten lagen die Zuwächse bereits zwischen 4 und 6%. Analysten hatten Anfang des Jahres prognostiziert, dass der chinesische Markt um insgesamt 5% wachsen dürfte. Bezogen auf die ersten neun Monat...
Zur Meldung …
China Fishery hofft auf mehr als 1 Mrd USD (11.10.2017) HONG KONG (Dow Jones)--Die Versteigerung der wichtigsten Teile der insolventen China Fishery Group, einer der größten Produzenten von Fischmehl und -öl der Welt, soll mindestens 1,15 Mrd USD erlösen. Ein entsprechendes Mindestgebot nannten die mit dem Verfahren beauftragten Anwälte. Zeitgleich sollen die Bemühungen fortgesetzt werden, das lukrative Sardellenzucht- und Verarbeitungsgeschäft in Peru zu verkaufen. Sollten alle Versuche scheitern, die erhoffte Summe zus...
Zur Meldung …
Samsung profitiert vom iPhone X (11.10.2017) NEW YORK (Dow Jones)--Die Smartphone-Hersteller Apple und Samsung Electronics sind Erzrivalen. Doch wenn nächsten Monat das iPhone X auf den Markt kommt, werden beide auf einen Erfolg hoffen. Zwar will jedes Unternehmen seine eigenen Geräte an den Mann bringen. Samsung stellt jedoch auch Komponenten wie Displays und Speicherchips für das neue iPhone her und könnte Milliarden verdienen, wenn das Gerät zum Verkaufsschlager wird. Eine Analyse von Counterpoint Technology...
Zur Meldung …
Wacker Chemie investiert 60 Mio EUR in Südkorea (04.10.2017) MÜNCHEN (Dow Jones)--Wacker Chemie baut die Produktionsanlagen für polymere Bindemittel in Südkorea aus. Sie soll sich eigenen Angaben zufolge am Standort Ulsan mehr als verdoppeln. Für die Erweiterung der Produktion sowie der Infrastruktur vor Ort seien Investitionen von rund 60 Mio EUR vorgesehen, heißt es aus München. Die Bauarbeiten sollen bis zum 1. Quartal 2019 abgeschlossen sein. Dow Jones ...
Zur Meldung …
Japan: Der Optimismus umfasst nicht die Investitionen (04.10.2017) TOKIO (Dow Jones)--Die Wirtschaftsstimmung der großen japanischen Produzenten hat sich von Juli bis September auf ein Zehnjahreshoch verbessert. Diese Entwicklung gehe auf die Erholung des privaten Konsums zurück, geht aus der als Tankan-Bericht bekannten Umfrage der Bank of Japan hervor. Der Index für die Stimmung der Industrieunternehmen stieg im 3. Quartal auf 22 von 17 Punkten im Vorquartal. Dies ist der höchste Stand seit September 2007. Die Umfrage ergab weite...
Zur Meldung …
China: Lockerung der Joint-Venture-Regeln käme Tesla zugute (27.09.2017) Volksrepublik ist der zweitgrößte Markt für den Autobauer / Internetriese Tencent soll vermitteln SHANGHAI (Dow Jones)--Tesla träumt seit Langem davon, in China Fuß zu fassen. Doch im Moment ist das Unternehmen der einzige nennenswerte Autobauer, der offiziell keine Pläne hat, dort Elektroautos zu bauen. Das könnte sich bald ändern. In den vergangenen Wochen haben chinesische Beamte angedeutet, dass man die Regeln lockern könnte, laut denen landesfremde Autobauer...
Zur Meldung …
Toshiba entscheidet sich für Bain-Gruppe (20.09.2017) TOKIO (Dow Jones)--Die Investorengruppe unter der Führung des US-Finanzinvestors Bain Capital hat offenbar den Zuschlag für die Chipsparte des angeschlagene japanischen Technologiekonzerns Toshiba erhalten. Wie eine mit der Angelegenheit vertraute Person sagte, hat Toshiba entschieden, sein Chipgeschäft an die Investmentgruppe um Bain Capital, zu der unter anderem auch Apple und Dell gehören, zu verkaufen. Allerdings müsse noch eine finale Vereinbarung ausgehandelt werde...
Zur Meldung …
Beijing stützt den Immobilien-Sektor durch die Hintertür (20.09.2017) SHANGHAI (Dow Jones)--Der Anstieg der Immobilienpreise in China hat sich im August auf der gesamten Breite abgeschwächt. Das geht aus den veröffentlichten Daten hervor. Eigentlich wäre das ein guter Grund, aus Wetten auf das chinesische Wachstum auszusteigen. Ein ähnlicher Kollaps der chinesischen Nachfrage nach Rohstoffen, wie es ihn 2015 gab, ist jedoch nach wie vor unwahrscheinlich. Der Grund heißt "Slum Clearance", also die Beseitigung von heruntergekommenen Wohn...
Zur Meldung …
Kann Apple mit dem iPhone X in China punkten? (20.09.2017) Spezielle Funktionen nur für das Reich der Mitte / Die heimische Konkurrenz schläft nicht HONG KONG (Dow Jones)--Das iPhone X muss in China unbedingt zum Verkaufsschlager werden, denn die Umsätze von Apple fallen im Reich der Mitte nun schon seit Jahren. Dazu braucht der US-Konzern deutlich mehr Kunden wie Shirley Wang. Die 29-Jährige arbeitet in der Verwaltung eines Krankenhauses und sagt, dass der stolze Preis von 8.388 Yuan (CNY; 1.077 EUR) sie nicht vom Kauf abha...
Zur Meldung …

Aktuelles Heft

Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Indien
Geraten deutsche KMU ins Straucheln?

China
Die neuen Fapiao-Regeln auf dem Prüfstand

Asien
Zahlungsverzögerungen sind keine Seltenheit


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner