Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

AKTUELL
Abes Umsatzsteuererhöhung ist ein Spiel mit dem Feuer (11.09.2019) Einschneidende Kabinettsumbildung TOKIO (AFP/Dow Jones)--In einer einschneidenden Kabinettsumbildung hat der japanische Regierungschef Shinzo Abe das Verteidigungs- und das Außenressort neu besetzt. Zudem holte er sich mit Shinjiro Koizumi den "aufsteigenden Stern" des Landes ins Kabinett. Der 38-jährige Sohn des im Volk sehr beliebten ehemaligen Regierungschefs Junichiro Koizumi ist ab sofort Umweltminister. Abe wird im November so lange an der Spitze der Regi...
Zur Meldung …

Meldungen stammen aus dem Asien-Bereich von Märkte Weltweit und werden regelmäßig aktualisiert.

BYD-Warnung verdeutlicht den Wandel (03.09.2019) Abbau der Subventionen dürfte Konsolidierungen auslösen BEIJING (Dow Jones)--In China erreicht der Elektroautomarkt eine neue Phase. Der größte chinesische Hersteller von Elektroautos BYD, der von US-Starinvestor Warren Buffett unterstützt wird, verdeutlichte mit seinem trüben Ausblick die massiven Herausforderungen der Branche. Zwar präsentierte BYD einen Gewinnsprung von 87% für das abgelaufene Quartal, gleichzeitig warnte das Unternehmen aber vor einem Gewinne...
Zur Meldung …
China: Soziales Punktesystem als Waffe (03.09.2019) Missliebigen Konzernen drohen Sanktionen / Geschäfte werden immer schwerer BEIJING (Dow Jones)--Nach fünf Jahren der Vorbereitung macht China Ernst mit einem neuen System zur Bestrafung und Belohnung von Konzernen. Zugleich sorgen sich die Auslandsfirmen, dass Beijing angesichts des anhaltenden Handelsstreits sein neues soziales Punktesystem für Unternehmen als Waffe gegen international operierende Konzerne einsetzt. Bereits vorher haben die besser bekannten Pläne de...
Zur Meldung …
Indonesische Notenbank senkt Leitzins um 25 Basispunkte (28.08.2019) JAKARTA (Dow Jones)--Die indonesische Zentralbank hat ihren Leitzins um 25 Basispunkte gesenkt, um die Wirtschaft zu unterstützen. Die Inflation sei weiterhin moderat, die Unsicherheiten über das globale Wachstums blieben aber bestehen, erklärte die Notenbank. Sie reduzierte ihren siebentägigen Reverse-Repo-Satz auf 5,50%. Es war die zweite Lockerung innerhalb von zwei Monaten. Die Zentralbank senkte auch ihre Tagesgeld- und Kreditzinsen um jeweils 25 Basispunkte auf 4,7...
Zur Meldung …
Sri Lanka senkt erneut Leitzins (28.08.2019) COLOMBO (AFP)--Sri Lankas Zentralbank hat zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten den Leitzins gesenkt. Die Kreditrate werde um 50 Basispunkte auf 8,0% herabgesetzt, erklärte die Zentralbank des Landes (CBSL). Die Zinssenkung im Mai habe nicht den erwünschten Effekt für die Verbraucherkredite gehabt, begründete die Notenbank den Schritt. Es sei "unerlässlich", dass Kreditinstitute die geringeren Kosten an ihre Kunden weitergäben, um "die Wiederbelebung der Wirtschaft ...
Zur Meldung …
China: Industriegewinne erholen sich im Juli (28.08.2019) BEIJING (Dow Jones)--Die großen chinesischen Industrieunternehmen haben im Juli vor allem dank der starken Gewinne der Konsumgüter- und Nahrungsmittelhersteller insgesamt mehr verdient. Die chinesischen Industriegewinne legten um 2,6% im Vergleich zum Vorjahresmonat zu, wie die Nationale Statistikbehörde mitteilte. Im Juni waren die Gewinne um 3,1% gefallen. Trotz der verbesserten Gewinne habe die Nachfrage nachgegeben, und die Industriepreise seien gefallen, was au...
Zur Meldung …
China erhöht Zölle auf US-Importe (28.08.2019) BEIJING (Dow Jones)--China wird zusätzliche Zölle auf US-Importe im Wert von rund 75 Mrd US-Dollar als Reaktion auf die neu angekündigten US-Zollerhöhungen für chinesische Waren erheben. Das kündigte die Zolltarifkommission des Staatsrates laut einem Bericht der Nachrichtenagentur "Xinhua" an. Außerdem wird China ab dem 15. Dezember wieder zusätzliche Zölle von 25 oder 5% auf in den USA hergestellte Fahrzeuge und Autoteile erheben. Zuvor hatte das chinesische Handel...
Zur Meldung …
Indonesien will Hauptstadt nach Borneo verlegen (28.08.2019) JAKARTA (AFP)--Mit Blick auf einen drohenden Kollaps der Metropole Jakarta will Indonesiens Regierung die Hauptstadt des Landes auf die Insel Borneo verlegen. "Die Last auf Jakarta" als politisches und wirtschaftliches Zentrum wiege zu schwer, sagte Präsident Joko Widodo in einer Fernsehrede. Die neue Hauptstadt soll demnach in der Nähe der Städte Balikpapan und Samarinda auf Borneo entstehen - und damit im geographischen Zentrum des Inselstaats. In dem 180.000 ha g...
Zur Meldung …
Alibaba schluckt einen Konkurrenten (21.08.2019) HANGZHOU (Dow Jones)--Der chinesische Onlinegigant Alibaba übernimmt laut einem Medienbericht die E-Commerce-Plattform für importierte Produkte Kaola von NetEase für 2 Mrd US-Dollar in bar. Die Unternehmen wollen zudem künftig zusammenarbeiten und auch in anderer Form kooperieren, wie Insider der Mediengruppe "Caixin" sagten. Alibaba und NetEase wollten sich dazu bislang nicht äußern. Mit der Transaktion setzt sich die Konsolidierung in Chinas E-Commerce-Sektor fort....
Zur Meldung …
Lenovo verdient mehr als erwartet (21.08.2019) HONGKONG (Dow Jones)--Der chinesische Technologiekonzern Lenovo hat den Gewinn im ersten Geschäftsquartal mehr als verdoppelt und die Erwartungen übertroffen. Zudem ist Lenovo deutlich profitabler geworden. Besonders im Bereich PC und Smart Devices erfreuten sich die Chinesen einer höheren Nachfrage. Allerdings warnte der weltgrößte PC-Hersteller, dass die Aussichten aufgrund der Handelsstreitigkeiten zwischen den Vereinigten Staaten und China ungewiss bleiben. In d...
Zur Meldung …
China: Die Klarheit der Ziele (21.08.2019) Beijing weiß genau, was es will - Washington hingegen nicht WASHINGTON (Dow Jones)--Bei Verhandlungen mit China sollten die USA eigentlich in der besseren Position sein. Die Vereinigten Staaten kaufen weitaus mehr von China als umgekehrt. Zudem sind sie alleiniger Anbieter zahlreicher kritischer Technologien, und sie genießen mehr Loyalität unter den Ländern weltweit. China jedoch hat einen großen Vorteil auf seiner Seite: die Klarheit der Ziele. Auch wenn sich die T...
Zur Meldung …

Aktuelles Heft

Die Oktoberausgabe mit China-Schwerpunkt
Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Außenwirtschaftsgesetz
Freie Investitions-bedingungen gefordert

E-Mobilität
Kfz-Markt im Umbruch

Logistik
Alumni-Netzwerk

Recht & Steuern
Das neue private Einkommensteuergesetz


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner