Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

Startseite » China: Stabiles Wachstum - Pkw-Verkäufe unter dem Durchschnitt

18.10.2017 10:35

China: Stabiles Wachstum - Pkw-Verkäufe unter dem Durchschnitt

SHANGHAI (Dow Jones)--Der chinesische Fahrzeugmarkt hat auch im September zugelegt und kommt damit dem Wachtumsziel für das Gesamtjahr näher. Der Absatz stieg im vergangenen Monat um 5,7% auf 2,71 Mio Fahrzeuge, wie der Herstellerverband CAAM mitteilte. In den vergangenen Monaten lagen die Zuwächse bereits zwischen 4 und 6%.

Analysten hatten Anfang des Jahres prognostiziert, dass der chinesische Markt um insgesamt 5% wachsen dürfte. Bezogen auf die ersten neun Monate liegt das Absatzplus nun bei 4,5%. Die Erhöhung der Kaufsteuer hatte zu Jahresbeginn den Absätze gedrückt.

Erneut war das Wachstum bei Nutzfahrzeugen höher als bei Pkw, deren Verkäufe um 3,3% auf 2,34 Mio stiegen. In den ersten drei Quartalen liegt der Zuwachs bei 2,4%. Im vergangenen Jahr stiegen die chinesischen Pkw-Verkäufe noch um 16%.

www.maerkte-weltweit.de

Aktuelles Heft

Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Südkorea
Neue Teststrecke für autonomes Fahren

Vietnam
Banken bevorzugen harte Sicherheiten

China
Beijing verschärft Datentransfer-Regeln

Recht & Steuern
Datenschutz in Singapur


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner