Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

Startseite » Nissan testet Robo-Taxis in Yokohama

13.12.2017 10:00

Nissan testet Robo-Taxis in Yokohama

TOKIO (Dow Jones)--Nissan will im Frühjahr die ersten Robo-Taxis für Testzwecke auf die Straße bringen. Die zwei Leaf-Elektrowagen sollen mit diversen Kameras und Sensoren ausgestattet werden und im März in Yokohama starten, teilte der Konzern mit. Zur Sicherheit werde allerdings ein Mensch auf dem Vordersitz mitfahren.

Nissan hatte im Januar eine Zusammenarbeit mit dem japanischen Technologieunternehmen DeNA zum Bau einer Flotte selbstfahrender Autos angekündigt. Anfang des kommenden Jahrzehnts soll eine Flotte autonom fahrender Leaf-Modelle auf die Straßen kommen. Die sollen vorrangig als Robo-Taxis für den Service Easy Ride unterwegs sein. Dow Jones

www.maerkte-weltweit.de

Aktuelles Heft

Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Südkorea
Neue Teststrecke für autonomes Fahren

Vietnam
Banken bevorzugen harte Sicherheiten

China
Beijing verschärft Datentransfer-Regeln

Recht & Steuern
Datenschutz in Singapur


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner