Trends - Analysen - Strategien aus China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Taiwan, Thailand, Vietnam

Aktuell ASIA

Startseite » Mehrzahl der KMU bleiben geschlossen

26.02.2020 12:10

Mehrzahl der KMU bleiben geschlossen

BEIJING (AFP)--Wegen der Ausbreitung des Coronavirus in China bleiben dort die meisten kleinen und mittleren Unternehmen weiter geschlossen. Nur etwa drei von zehn dieser Firmen würden nach der staatlich verordneten Zwangspause wieder arbeiten, sagte der Sprecher des Industrieministeriums in Beijing, Tian Yulong. Die Verkehrsunterbrechungen machten Arbeitern das Reisen schwer und behinderten die Lieferung von Rohstoffen.

Die KMU machen rund 60% der Wirtschaft des Landes aus. Sie leiden nicht nur unter den Lieferengpässen, sondern auch unter Geldmangel. Mindestens sechs von zehn Betrieben könnten demnach in den kommenden zwei Monaten in Zahlungsschwierigkeiten kommen. Die Regierung in Beijing kündigte Hilfen für kleine Betriebe an.

www.maerkte-weltweit.de

Aktuelles Heft

Die Oktoberausgabe mit China-Schwerpunkt
Titelbild der aktuellen Ausgabe von aktuellAsia

Außenwirtschaftsgesetz
Freie Investitions-bedingungen gefordert

E-Mobilität
Kfz-Markt im Umbruch

Logistik
Alumni-Netzwerk

Recht & Steuern
Das neue private Einkommensteuergesetz


Mediadaten

Werben Sie mit Asia Bridge!

Successfully advertising with Asia Bridge!

Partner